Du magst japanische Comics? Dann kennst du sicherlich die zahlreichen Mangas, die in Europa seit Dragonball, Pokemon und Yu Gi Oh etabliert sind. Die Manga-Figuren lassen sich ganz leicht über geometrische Figuren zeichnen. Über Kreise, einfache Linien und Dreiecke zeichnest du schnell Hände, Arme und Köpfe und schon hast du ein eigenes Manga gezeichnet.

Der Manga-Künstler Kubilay Cumur führt von Ende August bis Ende Oktober einen Zeichenkurs im Bochumer Bildungszentrum e.V. durch.

Die Teilnahme ist kostenlos und alle Materialien werden von uns gestellt! Meldet euch einfach kostenfrei an und freut euch auf den Manga-Zeichenworkshop.